SS&C Intralinks Deal Flow Predictor für das 2. Quartal 2020

Werfen Sie einen Blick in die Zukunft. Treffen Sie bessere Entscheidungen. Gleich jetzt.

Der Intralinks Deal Flow Predictor liefert eine sechsmonatige Prognose zu Ankündigungen von weltweiten und regionalen Fusionen und Übernahmen (M&A) sowie umsetzbare Marktinformationen durch das Beobachten der frühen Phasen von M&A-Deals. Hierzu zählen neue verkäuferseitige M&A-Transaktionen, die sich in Vorbereitung befinden oder die Due-Diligence-Phase erreicht haben. Die öffentliche Bekanntgabe dieser Deals erfolgt normalerweise erst sechs Monate später.

In dieser Ausgabe:

Die aktuelle Ausgabe des SS&C Intralinks Deal Flow Predictors enthält neben unseren Prognosen für angekündigte M&A-Aktivitäten für das 1. Halbjahr 2020:

  • Einen Sonderbericht zum Einfluss von Umwelt-, Gesellschafts- und Governance-Aspekten auf das Dealmaking. 

  • Ein Interview mit Marianne Lewis, Dekanin und Professorin für Management am Carl H. Lindner College of Business der University of Cincinnati über den neuen Forschungsbericht von Intralinks, Geschlechtervielfalt und M&A-Ergebnisse: Der Einfluss von Frauen in Vorständen auf Deals auf Unternehmensebene, der einzigartige neue Erkenntnisse darüber bietet, wie Frauen in Vorständen Schlüsselkennzahlen des M&A-Erfolgs wie Aktienkursentwicklung, Wachstum, Rentabilität, Kapitalrendite und Unternehmenswert beeinflussen.

PDF
20 . Februar 2020