Intralinks Debtspace™

Obligationen 

Virtuelle Datenräume (VDRs) von Intralinks geben Ihnen die nötige Kontrolle und Flexibilität für Ihre Anleihegeschäfte an die Hand. Sie können zeitkritische Dokument schnell, einfach und vor allem sicher über eine benutzerfreundliche und übersichtliche Plattform austauschen.

Wickeln Sie Transaktionen nach Rule 144A, Privatplatzierungen, Versicherungsverbriefungen, Euro-Bonds, forderungsbesicherte Anleihen und andere Finanzierungsgeschäfte effizienter und mit minimalem Risiko ab.

Sichere End-to-End-Dokumentenverwaltung

Mit Intralinks Debtspace können Sie das Marketing, die Berichterstellung für Investoren und Ratingagenturen vereinfachen und besser kontrollieren.

  • Greifen Sie jederzeit über ein beliebiges Gerät auf die VDR-Analysen und Statistiken zum Investoren-Engagement von Intralinks Debtspace zu.
  • Vereinfachen Sie den Massen-Upload und -Download von Dokumenten und behalten Sie die vollständige Kontrolle über die Sicherheit und den Zugriff mit Intralinks Designer.
  • Tauschen Sie wichtige Informationen in einem sicheren und durchsuchbaren Datenspeicher aus, der den schnellen Zugriff auf neue oder ungelesene Dokumente ermöglicht.
  • Erfahren Sie in Echtzeit mehr über den Zugriff auf und die Nutzung von Dokumenten durch Kunden. Dies schließt Informationen dazu ein, wann welche Dateien von wem geöffnet wurden, wie oft Dokumente angezeigt wurden und wie lange damit gearbeitet wurde.
  • Erhöhen Sie die Einbeziehung von Investoren, indem Sie sie benachrichtigen, wenn neue Informationen bereitgestellt werden.
  • Reagieren Sie in Echtzeit auf Investorenwünsche und -anfragen, leiten Sie entsprechende Fragen automatisch an zuständige Experten weiter und beantworten Sie häufig gestellte Fragen.

Compliance

Die virtuellen Datenräume von Intralinks Debtspace unterstützen Sie dabei, die Regel 17g-5 einzuhalten und die Rating-Prozesse für alle Bonds einschließlich strukturierter Finanzprodukte  wie CMBS und ABS zu optimieren.

 

Kontakt für weitere Informationen: