Intralinks-Plattform

Sicherheit

Mandantenfähige SaaS-Lösungen.
Auf Intralinks-Art. 

Sie behalten die Kontrolle über Ihre Daten und Ihr geistiges Eigentum.
Setzen Sie auf Intralinks. 

Wir verfolgen einen umfassenden, vielseitigen Sicherheitsansatz.Verschiedene komplexe Ebenen errichten gemeinsam eine allumfassende Barriere gegen potenziellen Risiken und Bedrohungen.

Anwendungssicherheit

  • Verwendet ein strenges ID- und Passwortprotokoll, Zwei-Faktor-Authentifizierung und adaptive Mehrfaktorauthentifizierung (MFA)
  • Verschlüsselt und schützt Ihre Daten bei der Übertragung und Speicherung
  • Unterstützt bestehende Arbeitsabläufe, Prozesse und Zugriffsrechte mit anpassbaren Berechtigungen und Kontrollen für alle Anwender
  • Verhindert das Speichern und Austauschen von Dateien außerhalb der Plattform durch integriertes Sperren und Schützen von Dokumenten mit Information Rights Management (IRM) sowie durch dynamische Wasserzeichen
  • Stellt sicher, dass Sie jederzeit wissen, wo sich Ihre geschützten Daten in unserer Cloud befinden

Infrastruktursicherheit

  • Die 256-Bit-AES-Verschlüsselung ist stark genug, um selbst aggressivsten Angriffen standzuhalten.
  • Strategisch getrennte, abgelegene Rechenzentren verhindern den Datenverlust in Katastrophenszenarien und beschleunigen die Wiederherstellung nach einem Systemausfall durch Echtzeit-Replikation, mehrere Verbindungen und alternative Energiequellen.
  • Alle Intralinks-Mitarbeiter werden geprüft und unterliegen strengen Vertraulichkeitsvereinbarungen.

Prozesssicherheit

  • Die Änderungskontrolle verhindert das Einbringen zusätzlicher Schwachstellen bei Produkt-Releases.
  • Die Geschäftskontinuitätsplanung beinhaltet eine Disaster Recovery mit redundanter Ausfallsicherung und Prüfung der Recovery-Pläne der Rechenzentren.

Wir sind zertifiziert und befolgen Standards und Vorgaben für verschiedenste Branchen in aller Welt.

Mehr als 170 Intralinks-Kunden haben Audits und/oder Due-Diligence-Prüfungen unserer Sicherheitsmaßnahmen und -prozesse durchgeführt, um zu bestätigen, dass unsere Kontrollen, Verfahren und Technologien ihre Sicherheitsansprüche erfüllen. Zudem besitzen wir sieben in den USA erteilte Patente, weitere wurden beim United States Patent and Trademark Office beantragt.

Unsere aktuellen Zertifizierungen:

SOC 2 Typ II (früher SAS 70 Typ II) seit 1999
Zertifiziert nach SSAE 16/SOC 1 [Rechenzentren in den USA und Großbritannien]
Zertifiziert nach ISO 27000-1 [Rechenzentren in den USA]
Zertifiziert nach ISO 9001 [Rechenzentren in Großbritannien]
Zertifiziert nach ISAE 3402 [Rechenzentren in Großbritannien]
Safe Harbor
Validiert nach 21 CFR Teil 11 für elektronische Daten
Konform mit DoD 5220.22M

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Einhaltung gesetzlicher Anforderungen.

Intralinks passt sich den wechselnden Anforderungen gesetzlicher Vorschriften an, damit Sie immer auf dem aktuellsten Stand sind.

21 CFR Teil 11 für elektronische Daten
FINRA
FISMA
Gramm-Leach-Bliley Act (GLBA)
HIPAA
HITECH
MASS 201 CMR 17.00
SEC Rule 17g–5
SEC Rule 17g–4

Auditing und Compliance

Die Intralinks-Plattform zeichnet alle Benutzeraktivitäten für alle Dokumente auf und stellt detaillierte Berichte darüber zur Verfügung, wie Anwender die ausgetauschten Inhalte nutzen.

Diese Daten erstellen eine nachverfolgbare Spur, sodass Ihr Unternehmen alle unternehmens- und branchenspezifischen Anforderungen erfüllt. Sie haben die vollständige Kontrolle über Ihre Daten über deren gesamten Lebenszyklus hinweg.