Intralinks Trust Perimeter™

Intralinks Trust Perimeter™

Wachsende Bedrohungen rund um Datensicherheit und die Zunahme von datenschutzrechtlichen Bestimmungen weltweit verändern die Art und Weise, wie wir geschäftskritische Daten verwalten und nutzen – und definieren das Konzept sicherer Grenzen neu.

Der Inralinks Trust Perimeter bietet Optionen, um eine sichere und Compliance-konforme Umgebung  rund um Unternehmensinformationen zu definieren. Wir unterstützen Kunden dabei, regionale und internationale Datenschutz-Standards zu erfüllen und ermöglichen es ihnen, „ihre eigenen Parameter zu definieren“ – denn die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen sollte sich einer zunehmend vernetzten Welt anpassen.

Als Teil des Intralinks Trust Perimeter können unsere Kunden Folgendes wählen:

Kontrolle des physischen Speicherorts von Daten

Kontrolle des physischen Speicherorts von Daten

Intralinks bietet branchenführende Plattform-Architektur einschließlich Distributed Content Node (DCN)-Technologie. DCN ermöglicht es unseren Kunden, die Kontrolle über den physischen Speicherort der Inhalte, die sie über Intralinks hochladen, zu behalten; so müssen die wertvollsten Inhalte ihren Zuständigkeitsstandort gar nicht erst verlassen.
 Dies ist besonders wichtig, wenn neue datenschutzrechtliche Bestimmungen in Kraft treten.

Logische Speicherortkontrolle: Kundenseitig verwaltete Verschlüsselungs-Keys

Intralinks war das erste Unternehmen auf dem Markt mit bahnbrechenden, kundenseitig verwalteten Verschlüsselungs-Keys (CMK). Diese Sicherheitsfunktion bietet Kunden die komplette und alleinige Kontrolle über die Verschlüsselung, die verwendet wird, um ihre Daten in der Cloud zu schützen. Die Kontrolle über Verschlüsselungs-Keys gewährleistet, dass eine Entschlüsselung weltweit möglich ist, womit eine wichtige Anforderung an die Datenhoheit erfüllt ist. 

Control of the logical location: Customer Managed Encryption Keys
How sensitive information is consumed, downloaded and edited at the file level around the world

So werden Informationen auf Dateiebene weltweit verwendet, heruntergeladen und bearbeitet.

Das Information Rights Management (IRM) von Intralinks schützt die vertraulichen Dateien der Kunden mit plugin-freier Sicherheit – überall auf der Welt und auf jedem Gerät. IRM bettet Kontrollfunktionen in die Dateien selbst ein, sodass diese mit anderen geteilt, rückverfolgt und überwacht werden können. Berechtigungen können jederzeit gewährt und widerrufen werden – auch nachdem eine Datei heruntergeladen wurde.

Gesetzliche Kontrollen: Optionen, die Compliance mit internationalen Datenschutzbestimmungen gewährleisten.

Intralinks ist eines der ersten Unternehmen, das für das neue Datenschutzrichtlinienprogramm der EU-US zertifiziert ist. Unsere Kunden haben bei der Übertragung von Daten außerhalb Europas mehr rechtliche Möglichkeiten und verfügen über EU-weite Modellklauseln.   

Legal controls: options to ensure compliance with global data privacy regulations

Interessantes:

Testen Sie Intralinks noch heute.