Intralinks VIA® resources

Ovum-Bericht: Content ist die neue Grenze

Sicherheit und gesetzliche Auflagen als Motive für Information Rights Management 

Wie sagte Bill Gates einst: Content is king. Das trifft aber nur dann zu, wenn Inhalte ausreichend geschützt sind. 

Durch die zunehmende Verwendung von Mobilgeräten am Arbeitsplatz und die Verfügbarkeit öffentlicher File-Sharing-Dienste kommt es immer häufiger vor, dass Unternehmensdaten unvorschriftsmäßig geteilt werden.  Und außerhalb der Firewall haben Informationen kein Verfallsdatum. Ohne ausreichenden Schutz können sie schnell in falsche Hände geraten. Ovum hat die Herausforderungen der Informationssicherheit unter die Lupe genommen. Der entsprechende Bericht erläutert, wie die neue Information Rights Management-Technologie (IRM) hier bei entscheidenden Fragen Abhilfe schaffen kann.

Die wichtigsten Themen sind: 

  • Risiken durch Dropbox und andere File-Sharing-Dienste
  • Content-Kontrolle über den gesamten Lebenszyklus hinweg
  • Audits und Informationen über alle Speicherorte von und den Zugriff auf Dateien
  • Neue Sicherheitsebene für jede Datei durch zukunftsweisende IRM-Technologie