Intralinks insights

Cass-Forschungsbericht: Masters of the Deal - Part 1 - auf Englisch

Da sich der M&A-Markt zunehmend erholt, stehen M&A-Strategien für Unternehmen wieder im Fokus. Wie generieren manche von ihnen durch M&A einen höheren Unternehmenswert?

Im Rahmen dieser einzigartigen Studie wurden innerhalb von 20 Jahren über 25.000 international tätige Unternehmen und mehr als 265.000 Deals von der Cass Business School und Intralinks® untersucht. Der Bericht beschreibt die gemeinsamen Merkmale der M&A-Strategien der sogenannten „Excellent Corporate Portfolio Managers“ (ECPMs) – sprich der Unternehmen, die langfristig einen überdurchschnittlichen Unternehmenswert generieren. Diese Merkmale sind:

  • Umsetzung ambitionierterer und risikoreicherer M&A-Strategien bei kleineren Übernahmen
  • Erzielung eines deutlich höheren Übernahmewerts, der den Wert der Desinvestitionen übersteigt
  • Anpassung des Timings bei Übernahmen und Desinvestitionen im Zuge der Abstimmung auf die Marktlage und zur Nutzung der Vorteile von Chancen zur Wertermittlung