Webinar Wiederholung: Warum Briefpost nicht die Lösung für die Kommunikation mit Kunden und Investoren ist

Finanzdienstleister haben Mühe, vertrauliches geistiges Eigentum zu schützen, Vorschriften zu personenbezogenen Daten einzuhalten und ihren Kunden benutzerfreundlich digitale Informationen bereitzustellen. Auf der einen Seite tätigen Unternehmen hohe Investitionen in die digitale Kundenkommunikation, wie zum Beispiel das Online-Banking. Auf der anderen Seite gibt es bei der Interaktion mit Kunden, insbesondere beim Dokumentenaustausch, spezifische Herausforderungen, da Dokumente die Unternehmensgrenzen überqueren müssen.

Daher verwenden viele Unternehmen weiterhin ältere Technologien wie die Post und E-Mail, um Kundendokumente zu senden und zu empfangen. Diese Lösungen können vielleicht grundlegende Anforderungen des Risikomanagements und der Compliance erfüllen – sind aber häufig nicht gerade benutzerfreundlich.

Sehen Sie sich die Wiederholung des Webinars an. Sie erfahren Neues zu:

  • Ablösung veralteter Systeme zur Verbesserung der Kundenkommunikation
  • Steigerung der Kunden-Loyalität mithilfe von Technologie
  • Steigerung der Unternehmensproduktivität
  • Verbesserung des Risikomanagements: Schutz vertraulicher Daten auf Dateiebene während ihres gesamten Lebenszyklus
26. July 2016