Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie  (die “Datenschutzrichtlinie”) beschreibt, wie wir die von Ihnen bereitgestellten Daten behandeln. Dies schließt ein, wie wir solche Daten verwenden und schützen und wie wir sie gegebenenfalls ändern oder auf Anforderung aus unseren Systemen löschen. Diese Richtlinie bezieht sich auf persönliche Daten (Ihr Name, Ihre Position, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) und auf Daten, die Sie im Zusammenhang mit der (möglichen) Nutzung unserer Website und/oder der rechtebasierten Online-Arbeitsbereiche wie die Intralinks®-Plattform oder Intralinks®-Exchanges (der “Service”) bereitstellen.

Sofern nicht anders in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben, werden wir keine personenbezogenen Daten und Informationen, die wir über diese Website oder den Service erfasst haben, ohne Ihre Einwilligung offenlegen, veräußern, vermieten oder anderweitig an Dritte weitergeben.

Bitte beachten Sie, dass unsere Website Hyperlinks zu anderen Websites enthält, die wir weder verwalten noch besitzen. Intralinks ist mit den Betreibern dieser Drittanbieter-Websites nicht geschäftlich verbunden und hat keine Kenntnis von deren Datenschutzrichtlinien. Wir übernehmen keinerlei Garantie für den Schutz von Daten, die Dritte über diese externen Websites von Ihnen erhalten. Wir empfehlen Ihnen nachdrücklich, die Datenschutzrichtlinien jeder Website einzusehen, bevor Sie personenbezogenen Daten über eine Website bereitstellen.

 Klicken Sie auf die nachfolgenden Links, um die einzelnen Punkte unserer Datenschutzrichtlinie anzuzeigen:

 


Welche Informationen sammelt Intralinks über die öffentliche Website, und wie werden diese Informationen verwendet?

Intralinks sammelt bestimmte personenbezogene Informationen über seine Website, wenn Sie sich dazu entschließen, derartige Informationen per E-Mail, Online-Formular oder über eine anderer Methode an uns zu übermitteln. Sie stellen möglicherweise Daten bereit, um z. B. zusätzliche Informationen über den Service zu erhalten, um sich über Karrieremöglichkeiten zu informieren oder um Presseanfragen zu stellen. Wir sammeln zudem Informationen über Website-Benutzer mithilfe temporärer “Cookies” (weitere Informationen zu Cookies siehe unten), um das Ausfüllen von Online-Formularen und die Kommunikation über die Website zu vereinfachen. Indem Sie die Website oder diesbezügliche Kommunikationsmittel nutzen und darüber Informationen bereitstellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Intralinks Ihre Informationen entsprechend dieser Datenschutzrichtlinie verwendet.

Intralinks protokolliert zudem bestimmte Informationen zu den Besuchern dieser Website einschließlich, aber nicht beschränkt auf die IP-Adresse (numerische Internetadresse eines Computers), die Website, über die Besucher unsere Website besuchen, die Art des Web-Browsers, der für den Zugriff auf unsere Website verwendet wird, und die aufgerufenen Webseiten.

Wir verwenden eventuell über unsere Website gesammelte Informationen, um auf spezifische Informationsanfragen hinsichtlich unseres Services und auf andere Anfragen angemessen antworten zu können. Wir behalten uns vor, Ihre Informationen zu verwenden, um Sie über andere Intralinks’-Services zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten, und um Feedback von Ihnen zu unserer Website und unseren Services zu erhalten. Wenn Sie sich zum Kauf unserer Services entschließen, verwenden wir Ihre Informationen gegebenenfalls zur Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Services. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Informationen an vertrauenswürdige Partner weiterzugeben, die für oder mit Intralinks arbeiten und mit denen entsprechende Geheimhaltungsvereinbarungen bestehen. Diese Unternehmen können Ihre persönlichen Informationen verwenden, um die Kommunikation zwischen Intralinks und Ihnen hinsichtlich des Service zu vereinfachen und Sie auf Angebote von Intralinks und unseren Marketingpartnern hinzuweisen. Wir behalten uns auch vor, Ihre Informationen an unsere Tochtergesellschaften weiterzugeben. Nach oben

Welche Informationen sammelt Intralinks über Benutzer des rechtebasierten Service, und wie werden diese Informationen verwendet?

Dieser Abschnitt gilt für Benutzer des Intralinks-Service. Wenn Sie lediglich unsere öffentliche Website nutzen, ist dieser Abschnitt nicht relevant für Sie. Der Service ist eine internetbasierte gehostete Plattform, über die Unternehmen geschäftliche Informationen über einen zentralen “Knotenpunkt”austauschen können. In dieser Datenschutzrichtlinie ist ein “Exchange” ein Teilservice, der autorisierten Anwendern den Zugriff auf und den Austausch von Informationen im Zusammenhang mit spezifischen Geschäftstransaktionen oder Projekten gestattet. Der Besitzer eines Exchange oder Ihr Arbeitgeber bzw. ein Vertreter oder Partner Ihres Arbeitgebers, der den Service nutzt, kann Sie als einen Teilnehmer zu einem oder mehreren Exchanges hinzufügen. Die Person, die Sie erstmalig zu einem Exchange hinzufügt, muss bestimmte Informationen über Sie bereitstellen, beispielsweise Ihren Namen, den Firmennamen, Ihre berufliche E-Mail-Adresse und Ihre berufliche Telefonnummer. Mithilfe dieser Informationen erzeugen wir für Sie eine Benutzerkennung und ein temporäres Passwort, damit Sie auf den Service zugreifen und ein “Benutzerprofil” anlegen können, wie weiter unten beschrieben.

Wenn Sie sich erstmalig bei dem Service anmelden, wird Ihr “Profil” angezeigt, in dem die uns bereitgestellten Informationen hinterlegt sind. Sie können die geschäftlichen Kontaktdaten in Ihrem Profil aktualisieren oder korrigieren. Da der Service ausschließlich geschäftlichen Zwecken dient, sollten Sie nur geschäftliche Kontaktdaten eingeben, sofern Arbeitsstätte und Wohnanschrift nicht identisch sind. Indem Sie Ihre geschäftlichen Kontaktdaten in Ihrem Profil bereitstellen, aktualisieren oder akzeptieren, erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Informationen durch Intralinks entsprechend dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden. Sollten Sie mit der Verwendung Ihrer geschäftlichen Kontaktdaten durch Intralinks nicht einverstanden sein, sind Sie nicht zur Nutzung des Service berechtigt. Sie dürfen dann weder dieser Datenschutzrichtlinie noch der bei der ersten Anmeldung angezeigten Endanwendervereinbarung zustimmen.

Nachdem Ihre geschäftlichen Kontaktdaten zu Ihrem Profil hinzugefügt wurden, werden diese Informationen in die Teilnehmerliste jedes Exchange, für den Sie autorisiert sind, aufgenommen. Andere Teilnehmer Ihres/Ihrer Exchange(s) haben dann Zugriff auf Ihre geschäftlichen Kontaktdaten. Sie erhalten gegebenenfalls E-Mails im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Service, wie beispielsweise E-Mail-Benachrichtigungen zu Exchanges, an denen Sie teilnehmen, und zu weiteren Kommunikationszwecken. E-Mails werden an die in Ihrem Profil hinterlegte(n) E-Mail-Adresse(n) gesendet.

Ihre geschäftlichen Kontaktdaten werden außerdem in das globale Intralinks-Verzeichnis der aktuellen und ehemaligen Benutzer des Service eingetragen. Wenn Sie in Zukunft für die Teilnahme an einem anderen Exchange ausgewählt werden, wird Ihre Benutzerkennung für den Zugriff auf diesen Exchange autorisiert. Ihre geschäftlichen Kontaktdaten werden dann zur Teilnehmerliste dieses Exchange hinzugefügt. Unsere Kunden haben des Weiteren die Möglichkeit, “Geschäftsgruppen” anzulegen, in denen die Kontakte aller Anwender enthalten sind, die die von dem Kunden verwalteten Exchanges genutzt haben. Ihre geschäftlichen Kontaktdaten können in eine oder mehrere dieser Geschäftsgruppen aufgenommen werden.

Wir nutzen Ihre geschäftlichen Kontaktdaten eventuell, um Sie hinsichtlich der Nutzung des Service durch Sie und/oder Ihr Unternehmen zu kontaktieren, um unseren Kundenservice durchzuführen oder um Sie über Aktualisierungen, Änderungen oder sonstige Angelegenheiten in Bezug auf den Service zu informieren. Sie können den Empfang von Postsendungen oder E-Mails von uns, die nicht im direkten Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Service oder eines bestimmten Exchange stehen, ablehnen.

Als Funktionsbestandteil des Service erfasst Intralinks Ihre Zugriffe auf den Service und bestimmte Aktionen während des Zugriffes (z. B. Zugriff auf Publikationen und Kommentare, Suchverläufe) in einer Zugriffshistorie. Intralinks erfasst zudem die IP-Adressen, die Websites, von denen Anwender auf den Service zugreifen, die Art des Web-Browsers, der für den Zugriff auf den Service verwendet wird, sowie die Browser-Einstellungen, die die Leistungsfähigkeit des Service beeinflussen können. Die in diesem Abschnitt genannten Informationen werden als “Protokollinformationen zur Nutzung” bezeichnet.

Daten zu Ihrem Zugriff auf einen Exchange und dessen Nutzung sind für Besitzer und Eigentümer (Lizenznehmer) des Exchange verfügbar und können einem Arbeitgeber bereitgestellt werden, dessen Systeme von Ihnen für den Zugriff auf den Service genutzt werden. Zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Leistung und Sicherheit des Service ist Intralinks berechtigt, die Protokollinformationen zur Nutzung zu verwenden und Benutzern und Eigentümern der von Ihnen genutzten Exchanges bereitzustellen. Wir tauschen gegebenenfalls Informationen zu Ihrem Browser und zu Computereinstellungen mit den Exchange-Besitzern aus, um Fehler zu beheben oder mögliche Zugangsprobleme zu vermeiden. Wir sind ebenfalls dazu berechtigt, diese Informationen intern zu verwenden, um unsere servicebezogene Kommunikation mit Ihnen hinsichtlich Ihrer Aufnahme in unsere “Support-Only”-Kontaktliste (siehe unten) zu verbessern. Wir behalten uns zudem das Recht vor, Protokollinformationen zur Nutzung zu sammeln, um statistische Analysen und Berichte zur Nutzung des Service zu erstellen oder zu veröffentlichen. Dies stellt jedoch keine Autorisierung zur Veröffentlichung personenbezogener Informationen zu Anwendern ohne deren vorherige schriftliche Einwilligung dar.

Da das globale Verzeichnis zum Betriebsvermögen von Intralinks gehört, kann das globale Verzeichnis bei einem Verkauf von Intralinks oder einer Fusion mit einem anderen Unternehmen auf die Nachfolgegesellschaft oder eine Tochtergesellschaft von Intralinks übertragen werden, die der Einhaltung dieser Datenschutzrichtlinie zustimmt. Sie haben das Recht, jederzeit Ihre geschäftlichen Kontaktdaten aus dem globalen Verzeichnis entfernen zu lassen (siehe unten). Nach oben

Wie gewährleistet Intralinks den Datenschutz der von mir zur Verfügung gestellten Informationen?

Wir behandeln alle Informationen vertraulich, die Sie über unsere Website bereitstellen, sofern diese Informationen nicht bereits öffentlich zugänglich sind oder uns zuvor ohne Vertraulichkeitsbeschränkungen bereitgestellt wurden. Intralinks ergreift angemessene und vertretbare Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz der über die Website und den Service bereitgestellten Informationen und hat entsprechende administrative und technische Vorkehrungen getroffen. Den für uns tätigen Personen gestatten wir den Zugriff und die Nutzung der von Ihnen bereitgestellten Informationen ausschließlich zur Erfüllung berechtigter Geschäfts- und Service-Aufgaben in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie.

Ungeachtet anderer Bestimmungen in dieser Datenschutzrichtlinie ist Intralinks berechtigt, geschäftliche Kontaktdaten und andere über Sie gesammelte Informationen weiterzugeben (1) im Fall einer Vorladung, eines Durchsuchungsbefehls, einer richterlichen Anordnung, einer börsenrechtlichen Auflage oder eines anderen rechtlichen Verfahrens; und (2) nach eigenem Ermessen, wenn Intralinks der Ansicht ist, dass eine solche Weitergabe im Zusammenhang mit einer offiziellen behördlichen Untersuchung angemessen ist oder unter zwingenden Umständen in Reaktion auf eine wahrgenommene erhebliche Gefahr für Gesundheit und Eigentum einer Person. Nach oben

Wie kann ich meine geschäftlichen Kontaktdaten und andere Profildaten ändern, aktualisieren oder löschen oder mitteilen, dass ich nur zu kundenservicerelevanten Zwecken kontaktiert werden möchte?

Ungeachtet dessen, ob Sie ein aktueller oder ehemaliger Benutzer des Service sind, können Sie Ihre geschäftlichen Kontaktdaten jederzeit ändern oder aktualisieren, indem Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung und Ihrem Passwort bei dem Service anmelden und auf Ihr Profil zugreifen. Sämtliche geschäftliche Kontaktdaten abgesehen von Ihrem Namen, dem Firmennamen und der E-Mail-Adresse lassen sich über Ihr Profil ändern. Wenn Sie eine Änderung Ihres Namens, des Firmennamens oder der E-Mail-Adresse wünschen, wenden Sie sich bitte telefonisch an unseren Kundenservice.

Sie können auch eine Löschung Ihre geschäftlichen Kontaktdaten aus unserem globalen Verzeichnis beantragen. Dadurch verlieren Sie jedoch automatisch alle Zugriffsrechte auf den Service. Wenn Sie Ihre geschäftlichen Kontaktdaten aus dem globalen Intralinks-Verzeichnis entfernen lassen möchten, rufen Sie uns unter folgender Nummer an: +1 (888) 546 5383. Beachten Sie bitte, dass Ihre geschäftlichen Kontaktdaten gegebenenfalls erneut in das globale Verzeichnis aufgenommen werden, wenn Sie für die Teilnahme an einem anderen Exchange ausgewählt werden, wie oben beschrieben.

Sie können den Empfang von Postsendungen oder E-Mails von uns, die nicht im direkten Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Service oder eines bestimmten Exchange stehen, ablehnen. Wenn Sie in unsere “Support-Only”-Kontaktliste aufgenommen werden möchten, rufen Sie uns unter folgender Nummer an: +1 (888) 546 5383. Nach oben

Verwendet Intralinks Cookies?

Unsere Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Website-Benutzern zu unterscheiden. Dadurch können wir den reibungslosen Besuch unserer Website sicherstellen und unsere Website für Sie optimieren. Indem Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Buchstaben und Zahlen enthält und die wir mit Ihrer Zustimmung in Ihrem Browser oder auf Ihrer Festplatte speichern. Cookies enthalten Informationen, die auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden.

Wir verwenden die folgenden Cookies:

  • Erforderliche Cookies. Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Website zwingend erforderlich. Dazu zählen beispielsweise Cookies, die Ihnen die Anmeldung für den Zugang zu geschützten Bereichen unserer Website gestatten.
  • Analyse-/Performance-Cookies. Sie erlauben uns, die Website-Besucher zu erfassen und zu zählen und zu ermitteln, wie sich Besucher auf unserer Website bewegt haben. Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern, damit Anwender gewünschte Bereiche und Informationen einfacher finden.
  • Funktionalitäts-Cookies. Sie stellen fest, ob Sie unsere Website schon einmal besucht haben. Dadurch können wir unsere Inhalte für Sie personalisieren, Sie mit Ihrem Namen begrüßen und uns Ihre gewählten Einstellungen merken (z. B. Wahl der Sprache oder Region).
  • Ziel-Cookies. Diese Cookies erfassen Ihren Website-Besuch und speichern die von Ihnen besuchten Webseiten und die von Ihnen aufgerufenen Links. Anhand dieser Informationen können wir unsere Website besser auf Ihre Interessen ausrichten. Zu diesem Zweck geben wir diese Cookie-Daten gegebenenfalls an Dritte weiter.

Weitere Informationen zu den einzelnen von uns verwendeten Cookies und ihrem Verwendungszweck finden Sie in der nachfolgenden Tabelle:

COOKIE/NAME VERWENDUNGSZWECK
Cookie: ELOQUA, ELQSTATUS (Domain www. eloqua.com)

Name: Eloqua
Diese Cookies zur Sicherstellung der Funktionalität erfassen Informationen darüber, wie Besucher unsere Website nutzen. Wir verwenden diese Informationen zur Erstellung von Berichten und zur Optimierung der Website. Die Cookies erfassen Informationen in anonymisierter Form einschließlich der Anzahl der Websitebesucher, des Orts des Zugriffs auf die Website und der besuchten Seiten.

Weitere Informationen zu Eloqua-Cookies finden Sie in der Eloqua-Datenschutzrichtlinie unter http://www.eloqua.com/trust/privacy-policy.html.
Cookie: _UTMA, _UTMB, _UTMC, _UTMZ

Name: Google Analytics
_UTMA: Wird genutzt, um Anwender und Sitzungen zu unterscheiden. Der Cookie wird bei der Ausführung der JavaScript-Bibliothek erzeugt, sofern keine __utma-Cookies vorhanden sind. Die Cookies werden jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics übermittelt werden.
_UTMB: Wird genutzt, um neue Sitzungen/Besuche zu ermitteln. Der Cookie wird bei der Ausführung der JavaScript-Bibliothek erzeugt, sofern keine __utmb-Cookies vorhanden sind. Die Cookies werden jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics übermittelt werden.
_UTMC: Nicht verwendet in ga.js. Wird aus Gründen der Interoperabilität mit urchin.js erzeugt. Wurde früher zusammen mit dem __utmb-Cookie verwendet, um zu ermitteln, ob es sich um eine neue Sitzung/einen neuen Besuch handelt.
_UTMZ: Speichert Informationen darüber, woher der Anwender kommt oder wie er die Website erreicht hat. Der Cookie wird bei der Ausführung der JavaScript-Bibliothek erzeugt und jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics übermittelt werden.

Weitere Informationen zu den Cookies von Google Analytics finden Sie in der Cookie-Richtlinie von Google unter http://www.google.com/policies/technologies/cookies/. Entwickler finden entsprechende Informationen in den Google-Entwicklerinformationen unter https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage.
Cookie: SESS7bc09c6e72096f569322a3aae0c966d9

Name: Drupal - Session
Dieser Cookie erfasst die Zahl der aktiven Sitzungen auf der Intralinks-Website und gestattet dem Intralinks-Team die Überwachung der Website zur Sicherstellung der Leistung.

Proprietärer Cookie; weitere Informationen zur Intralinks-Datenschutzrichtlinie finden Sie unter http://www.intralinks.com/privacy.
Cookie: SnapABugHistory, SnapABugVisit

Name: SnapEngage
SnapABugHistory: Erfasst die Besuche und letzten Chats des Besuchers für eine Verlaufsweitergabe an den Agenten.
SnapABugVisit: Erkennt eine neue Sitzung der “Vertrieb kontaktieren”-Funktionalität.

Weitere Informationen zu den SnapEngage-Cookies finden Sie unter http://help.snapengage.com/what-cookies-does-snapengage-set-on-the-visitors-computer/. Die SnapEngage-Datenschutzrichtlinie finden Sie unter http://snapengage.com/privacy-policy/.
Cookie: has_js

Name: Drupal – JavaScript Feature Detection
Erkennt, ob der Web-Browser eines Anwenders in der Lage ist, JavaScript, HTML5, CSS oder andere von der Intralinks-Website genutzte Skripte zu laden. Diese Informationen werden verwendet, um zu ermitteln, welche Web-Funktionen für einen reibungslosen Besuch der Website aktiviert werden müssen.

Proprietärer Cookie; weitere Informationen zur Intralinks-Datenschutzrichtlinie finden Sie unter http://www.intralinks.com/privacy.
Cookie: UID, UIDR

Name: Scorecardresearch
Diese Cookies werden für anonymisierte Nutzungsstatistiken zur Nutzung der Unternehmens-Website von Intralinks verwendet.

Die ScorecardResearch-Datenschutzrichtlinie finden Sie unter http://www.scorecardresearch.com/privacy.aspx.
Cookie: _stid, _uset, _unam

Name: ShareThis
_stid: Ist ein zufälliger eindeutiger Identifikator, der als Bestandteil des ShareThis-Moduls zum sozialen Teilen nicht an personenbezogene Informationen gebunden ist. Wird verwendet, um Anwender mit bestimmten Interessen entsprechend den aufgerufenen und geteilten Inhalten zu verknüpfen.
_ uset: Wird auf „true“ gesetzt, um anzuzeigen, dass ein Anwender bereits einen Cookie besitzt und eine entsprechende Cookie-Generierung für die nächsten 8 Stunden nicht erforderlich ist.
_unam: Wird verwendet, um die einzelnen Anwender, die Inhalte teilen, sowie die Seitenaufrufe infolge des Teilens zu zählen.

Weitere Informationen zu den Cookies finden Sie unter http://support.sharethis.com/customer/portal/questions/721127-cookies. Die ShareThis-Datenschutzrichtlinie finden Sie unter http://sharethis.com/privacy.
Cookie: _kti, _kts, _ktt, _ktv, BIGipServerlct-pool

Name: SalesForce
_kti, _kts, _ktt ,_ktv und BIGipServerlct-pool werden von Salesforce – unserem CRM-Tool – verwendet, um die Wirksamkeit unserer Marketing- und Vertriebsaktivitäten zu ermitteln.

Die Salesforce-Datenschutzrichtlinie finden Sie unter http://www.salesforce.com/company/privacy/full_privacy.jsp.
Cookie: cookie-agreed-en

Name: Cookie Setting
cookie-agreed-en wird von Intralinks verwendet, um Sie an die Annahme unserer Cookie-Richtlinie zu erinnern.

Proprietärer Cookie; weitere Informationen zur Intralinks-Datenschutzrichtlinie finden Sie unter http://www.intralinks.com/privacy.

Beachten Sie, dass auch Dritte (z. B. Werbenetzwerke und Anbieter von externen Services wie Webdatenverkehrsanalysen) eigene Cookies verwenden können, auf die wir keinen Einfluss haben. Bei diesen Cookies handelt es sich höchstwahrscheinlich um Analyse-/Performance-Cookies oder Ziel-Cookies.

Sie können einzelne oder alle Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers blockieren. Wenn Sie die Verwendung von Cookies generell blockieren (einschließlich der erforderlichen Cookies), schränkt dies möglicherweise den Zugriff auf unsere Website ein.

Außer die erforderlichen Cookies bleiben alle Cookies maximal zwei Jahre aktiv, davon ausgenommen sind Salesforce- Cookies, die 25 Jahre aktiv bleiben (permanente Cookies). Nach oben

Wie werde ich über Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie informiert?

Wir werden diese Datenschutzrichtlinie aktualisieren, wenn wir unsere Richtlinien zur Erfassung und Verwendung von Daten, die uns bereitgestellt werden oder die wir über unsere Website sammeln, ändern. Wir werden Sie über alle wesentlichen Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie auf der Startseite unserer Website oder auf unserer Service-Anmeldeseite informieren. Wir benachrichtigen Sie nicht im Nachhinein bei unwesentlichen Änderungen wie beispielsweise die Korrektur von Rechtschreibfehlern. Nach oben

Wie kann ich Intralinks erreichen, wenn ich Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie habe?

Bei Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie senden Sie uns eine E-Mail an privacy@intralinks.com. Nach oben

Befolgt Intralinks die Safe-Harbor-Richtlinien der EU zum Datenschutz?

Wir haben uns verpflichtet, Daten, die aus der Europäischen Union (EU) in die USA weitergeleitet werden, entsprechend den Safe-Harbor-Richtlinien zu behandeln. Zu diesem Zweck sind wir beim Department of Commerce der USA als Mitglied des Safe-Harbor-Netzwerkes registriert.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich unserer Datenschutzrichtlinie haben, senden Sie uns eine E-Mail an die oben genannte Adresse. Wir werden etwaige Probleme und Beanstandungen hinsichtlich der Nutzung und Offenlegung persönlicher Daten gemäß den Regeln in dieser Datenschutzrichtlinie untersuchen und zu klären versuchen.

Wenn sich eine Beschwerde nicht im Rahmen unserer internen Prozesse klären lässt, erklären wir uns einverstanden, an einem von den europäischen Datenschutzbehörden organisierten Schlichtungsverfahren teilzunehmen, um Streitfälle im Sinne der Safe-Harbor-Richtlinien beizulegen. Nach oben

Wie werden die Safe-Harbor-Richtlinien auf von Intralinks-Kunden in einem Arbeitsbereich bereitgestellte Daten angewendet?

Wir beachten die geltenden Safe-Harbor-Richtlinien im Zusammenhang mit Informationen, die von Intralinks-Kunden in unseren Service hochgeladen werden und in einem Exchange gespeichert sind. Unser Service bietet Intralinks-Kunden einen zentralen Ort, an dem sie Informationen bereitstellen und vom Kunden autorisierten Dritten zugänglich machen können. Wir versuchen nicht in Erfahrung zu bringen, und Intralinks-Kunden sind nicht verpflichtet, uns zu informieren, ob es sich bei den in einem Exchange gespeicherten Informationen um persönliche Daten handelt. Weder sind wir verantwortlich für den Inhalt der in einem Exchange bereitgestellten Informationen noch entscheiden wir darüber, wer Zugriff auf solche Informationen erhält. Wir verarbeiten Informationen in einem eingeschränkten Rahmen für Intralinks-Kunden, entsprechend haben nicht alle Safe-Harbor-Richtlinien Gültigkeit für unseren Service. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.export.gov/safeharbor/. Nach oben